Allgemeine Regeln / Anweisungen

  • Spieler/Mannschaften, die sich nicht an die allgemeinen Verhaltensregeln (keine Beschimpfungen / Beleidigungen etc.) halten, können jeder Zeit durch die National-Ijtema-Leitung vom Turnier ausgeschlossen werden.
  • Erscheint eine Mannschaft nicht zu Spielbeginn, wird maximal 5 Minuten auf diese gewartet. Erscheint sie nach 5 Minuten immer noch nicht, kann das Spiel zu Gunsten der anderen Mannschaft entschieden werden. Die Niederlage wird folgendermaßen gewertet: Volleyball 0:2 nach Sätzen; Basketball 0:20 Punkte; Fußball 0:3 Tore; Cricket 3 Punkte
  • Jede Mannschaft muss durch einheitliche Trikots oder Leibchen erkennbar sein.
  • Es werden Regionale Mannschaften aufgestellt, dies bedeutet, dass in einer Mannschaft nur Spieler der jeweiligen Region vertreten sein dürfen.
  • Die Nat. Ijtema Leitung hat das Recht, die Paarungen der Wettbewerbe auch nachträglich abzuändern.
  • Die Nat. Ijtema Leitung hat das Recht Spielregeln im Verlauf des Wettbewerbs an bestimmten Situationen anzupassen. Diese Änderungen werden in einem Ausschuss getroffen und entsprechend Kommuniziert.
  • Spieler ohne Krankenversicherung dürfen NICHT an den Wettbewerben teilnehmen.

Weitere Programmarten:

Ijtema live auf Social Media

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen