Abteilung Aitmad

AUFGABEN UND ZIELE

Ijlas-e-Aamla:

  • Jeden Monat sollten mindestens zwei Sitzungen der Majlis-e-Aamla stattfinden.
  • Nach Beratung und Genehmigung des Qaid Majlis die Tagesordnung festlegen.
  • Rechtzeitig sollte die Bekanntgabe des Ijlas-e-Aamla erfolgen und den Aamla-Mitgliedern die Tagesordnung zugänglich gemacht werden.
  • Nach dem Dua, erfolgt eine Überprüfung der Anweisungen aus dem Rundschreiben der Zentrale.
  • Konstruktive Diskussion nacheinander über alle Punkte der Tagesordnung.
  • Nazmeen sollen einen kurzen Bericht über die Tätigkeiten ihrer Abteilung im Amla Meeting vorlegen.
  • Gemäß der Anweisung von Hadhrat Khalifat-ul-Masih IVrh soll pro Quartal ein Ijlas-e-Aamla über das Thema Namaz abgehalten werden, in dem überprüft wird, was der Zustand der Verrichtung des Namaz ist, welche Anstrengungen hierfür unternommen wurden und welche Früchte diese gebracht haben.
  • Zeitliche Anfertigung des Berichts des Ijlas-e-Aamla.
  • Das monatliche Ijlas sollte gemäß der Nisab-Ausgabe abgehalten werden.
  • Rechtzeitige Bekanntgabe des monatlichen Ijlas an Khuddam und Atfal, hierfür sollte das System der Saiqeen gestärkt werden.
  • Eine rechtzeitige Auswahl der Khuddam für die Programme während des Ijlas ist nach Beratung und Genehmigung von Qaid Sahib Majlis zu erfolgen.
  • Zeitige Anfertigung des Berichts des Ijlas-e-Aam.

Schutz des Eigentums:

Es zählt zum Aufgabengebiet der Mo’tmadeen eine ständige Aufstellung des Eigentums der Majlis, bzw. Zone ordnungsgemäß zu führen. Zum Eigentum zählen alle Gegenstände die von Seiten der Zentrale zur Verfügung gestellt, von der Majlis selbst gekauft, erstellt oder als Geschenk erhalten werden. Einmal im Jahr sollte eine Inventur durchgeführt werden, dessen Bericht der Zentrale geschickt werden sollte.

Refresher Kurse:

Auf Majlis- und Zone-Ebene sollen Refresher Kurse für Amtsinhaber durchgeführt werden. Auf dem Refresher Kurs der Zone ist die Teilnahme eines Vertreters der Zentrale angebracht.