Abteilung Taleem

AUFGABEN UND ZIELE

Hadhrat Khalifat-ul-Masih IV rh  sagte, während der Verkündung einer wichtigen Tehrik in Deutschland:

Insbesondere Kinder, aber auch Erwachsene sollten jene Verse auswendig lernen, welche ich während des Namaz rezitiere. Diese Verse habe ich für einen bestimmten Zweck ausgesucht. Wenn die Übersetzung ebenfalls erlernt wurde, dann wird dies auch auf die Herzen wirken; ohne Übersetzung ist es also nutzlos.

Die Zielsetzung der Abteilung Taleem ist die religiöse Wissenserweiterung der Khuddam. Die Zentrale hegt die Erwartung, dass die Khuddam mit Interesse religiöses Wissen erlangen sowie daraus entsprechenden Nutzen ziehen indem sie ihr Leben als vorbildliche Ahmadis verbringen. Im Folgenden befindet sich eine Zusammenfassung der Tätigkeiten, die zur Erreichung dieses Ziels dienlich sein können:

Jeder Khadim sollte:

  • das Namaz samt Übersetzung beherrschen.
  • den Heiligen Qur-ân mit entsprechender Aussprache lesen und nach Möglichkeit mit der Übersetzung sowie Erläuterung vertraut sein.
  • die Lektüre der Bücher des Verheißenen Messias as zu seiner Gewohnheit machen.
  • über die grundlegenden Lehren und Gebote des Glaubens aufgeklärt sein.
  • in Reden und beim Verfassen von Schriften fortgeschritten sein und diese im Dienst des Glaubens nutzen.